Poetische Werkstatt

Sprache, Spiel und Wissen

Die Lust am Spiel mit der Sprache beginnt mit dem Sprechen-Lernen und in Kinderreimen und Liedern. Sprachlich verarbeiten wir die Welt, wie sie uns begegnet. Poetische und nachdenkliche Texte unterschiedlichster Autor/innen werden uns bei unseren spielerischen Sprachforschungen begleiten.

Für alle, die Freude haben am Lesen, am Schreiben, am Nachdenken über die wundervollen Fähigkeiten der Sprache.

Termine und Kosten

Mittwoch, 20.15–21.45 Uhr, 14-tägig
Kosten:    100 Euro für 10Treffen (Falls der Kurs zustande kommt und Plätze frei sind, können nach Absprache einzelne Treffen für 15Euro/Abend besucht werden)

Termine: 09.März / 23.März/ 06.April/ 20.April/ 04.Mai/ 18.Mai/ 01.Juni/ 22.Juni/ 06.Juli/ 20.Juli

Anmeldung und weitere Informationen:

Bettina Schmitz
Tel: 0931-66 11 38
E-Mail: bettina.schmitz@bewegungs-raum.de

Bettina Schmitz, Dr.phil.

Bettina Schmitz, Dr.phil.

Seit Schulzeiten begeistert mich das Denken und Schreiben. In der Philosophie, die ich bis 2009 auch  an der Uni unterrichtete, interessiert mich besonders die Rolle der Frau und die Bedeutung der Sprache. 2007 habe ich die Ausbildung als BodyTalk-Anwenderin abgeschlossen. Diese Energiearbeit ist seitdem eng mit meinen anderen Tätigkeiten verbunden. Ich bin fasziniert von den vielfältigen Verbindungen von Körper und Geist und dem teilweise ungenutzten Wissen, das in uns schlummert. In meinen Kursen und in der Einzelarbeit möchte ich dazu beitragen, sich selbst immer wieder neu zu entdecken und die eigenen Fähigkeiten weiter zu entwickeln.